close Bitte Name und Telefon-Nr. angeben Anfrage versendet.
close

Kostenloser Fahrservice für Patienten

Wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, holt Sie unser kostenloser Fahrservice von zuhause ab. Der Fahrer hilft Ihnen beim Ein- und Aussteigen und bringt Sie nach der Behandlung bequem wieder nach Hause zurück.

Rufen Sie uns jetzt an: 030 99 28 22 22

Fachzahnärzte für Kieferorthopädie im Storkower Bogen

Schnarchen und Knirschen

Schnarchschienen

Mithilfe einer Schnarchschiene können wir leichte und mittlere Schnarchstörungen kieferorthopädisch gut behandeln.

Eine mögliche Ursache des Schnarchens bei Erwachsenen ist oftmals, dass Zunge und Unterkiefer in Rückenlage nach hinten zurückfallen und so den Rachenraum verengen. Der nun verengte Luftstrom sorgt für ein Flattern des weichen Gewebes im Gaumen - das typische Schnarchgeräusch entsteht.

Die sogenannte Unterkieferprotrusionsschiene sorgt dafür, dass der Unterkiefer leicht nach vorne geschoben wird. Dadurch werden Muskeln und Gewebe im Rachenraum gefestigt und die oberen Atemwege bleiben offen.

Ihre individuell angepasste Schnarchschiene besteht aus biokompatiblem sowie bruchsicherem Kunststoff und ist nach kurzer Eingewöhnungszeit nachts angenehm zu tragen.

 

Knirscherschienen

Viele Menschen bauen oftmals nachts seelischen Druck oder täglichen Stress durch Zähneknirschen (Bruxismus) ab. Das Knirschen führt nicht nur zu Abrieb und damit Substanzverlust an den Zähnen, sondern kann durch den großen Druck auch Kopf- und Nackenschmerzen sowie das Heraushebeln von Füllungen zur Folge haben.

Eine Knirscherschiene, auch Aufbissschiene genannt, schafft hier schnelle Abhilfe und bietet folgende Vorteile:

  • Schutz des Zahnschmelzes vor Abnutzung und Rillen
  • Schutz vor Verletzungen, die oft Einfallstor für bakterielle Erreger sind
  • Verminderung des Zähneknirschens
  • Entlastung und Entspannung der Kiefergelenke und Kaumuskulatur.

Wir lassen die Aufbissschiene individuell auf Sie abgestimmt im Labor erstellen. Um auch die psychischen Ursachen, die oft Auslöser für nächtliches Zähneknirschen sind, empfehlen wir begleitend Entspannungsübungen durchzuführen oder therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

030 - 22 01 33 900